John Sculley über Apple’s TV (Rupert Murdoch stimmt zu)

John Sculley, ehemaliger Präsident der Pepsi Co. und CEO von Apple zwischen 1983 und 1993, spricht in einem BBC Interview unter Anderem über Apple’s Aussichten im Fernsehmarkt.

„I think that Apple has revolutionised every other consumer industry, why not television?“

Apple habe jede andere Konsumgüterindustrie revolutioniert, also warum nicht auch das Fernsehen?

„I think that televisions are unnecessarily complex. The irony is that as the pictures get better and the choice of content gets broader, that the complexity of the experience of using the television gets more and more complicated.“

Seiner Ansicht nach sind Fernsehgeräte unnötig komplex. Er sieht eine Ironie in der Tatsache, dass die Bildqualität immer besser, sowie die Auswahl an Inhalten immer vielfältiger wird und zugleich der Aufwand um das Fernseherlebnis zu bedienen immer mehr zunimmt.

„So it seems exactly the sort of problem that if anyone is going to change the experience of what the first principles are, it is going to be Apple.“

Wenn also überhaupt irgendjemand dazu im Stande wäre die Grundprinzipien der Fernseherfahrung zu verändern, dann käme für diese Art von Problemlösung nur Apple in Frage.

Nach seiner Einschätzung hätten dann wohl Samsung mit ihrem Smart TV und all die anderen schon verloren.

Medienmogul Rupert Murdoch twittert dazu ebenfalls:

„All talk is about coming Apple tv. Plenty of apprehension, no firm facts but eyes on their enormous cash pile.“

Jeder auf der CES spricht über das kommende Apple TV. Viele Befürchtungen, keine harten Fakten, aber den Blick auf ihr enormes Barvermögen.

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: