Archiv für März 2011

Sucker Punch

Heute gehts ins Kino, in die Preview von Sucker Punch.

Freu mich schon seit Monaten auf den Film. Hoffe er hält, was die Trailer versprechen 🙂

Morgen gibts von mir ne Kritik dazu.

 

Flex

iPhone 5 erst Anfang 2012?

Das sind speziell für mich, als Benutzer eines sich langsam auflösenden iPhone 3GS keine guten Aussichten…

Laut Apple wird es auf der diesjährigen WWDC wohl keine neuen Hardwarepräsentationen geben. Auf der Konferenz wird sich alles um iOS 5, sowie Mac OS X drehen.

Es wurde eigentlich erwartet, dass gemäß dem jährlichen Zyklus von Apple die neueste Inkarnation des iPhone im Juni vorgestellt und kurze Zeit später in den Handel gebracht wird.

Da im Januar erst die CDMA Version eines iPhone 4 für das Netz von Verizon vorgestellt, und die lange verzögerte weiße Variante des iPhone 4 für April erwartet wird, ist es in der Tat schwer vorstellbar, dass Apple bereits zwei Monate später die nächste iPhone Generation vorstellen würde…

Viele Besitzer eine iPhone 3GS haben einen Zweijahresvertrag, der um diese Zeit auslaufen würde.

So geht es auch mir.

Nur seh ich nicht ein, für weitere 2 Jahre mit einem iPhone 4 zu verlängern, nur um dann nach 5-6 Monaten, bei release des iPhone 5 in die Röhre zu schauen.

Ich wollte eigentlich ungern weg vom iPhone. Aber da darf sich Apple was einfallen lassen.
Mein 3GS ist jetzt schon fast am Ende.
Der Akku ist eine Katastrophe, der Lautsprecher ist im Arsch, der Schalter für Stummschaltung ist mittlerweile komplett funktionslos, nachdem er wochenlang einen Wackelkontakt hatte und der Lautstärkeregeler an der Seite ist abgefallen.

Das tu ich mir mit Sicherheit nicht noch knapp 1 Jahr lang an.

Aber andererseits ist Apple ja immer für eine Überraschung gut und evtl. wird es doch entgegen aller Erwartungen im Sommer vorgestellt. Man kann eigentlich nur hoffen, dass die Konkurrenz weiter nachzieht und absolute Killer-Smartphones released, damit Apple gezwungen ist, das iPhone 5 nicht weiter künstlich zurückhalten zu können.

 

Flex

I’m Back

Lange ists her…

Sorry für die wochenlange Absenz ohne Aktualisierungen dieses kleinen, feinen Blogs.

Mittlerweile bin ich ein Jahr älter und hab wieder mehr Zeit 😉

Viel ist passiert… FCB flog raus aus Championsleague und Pokal… Und wenn wir pech haben, verpassen wir die Championsleague-Quali für die kommende Saison.

Aber malen wir den Teufel mal nicht an die Wand. Ich bin guter Dinge, dass wir es noch schaffen. Und wenn es nur Platz 3 ist und wir uns halt dann in Tadschikistan oder sonstwo qualifizieren müssen 😉

Die unfassbare Katastrophe in Japan und die Kernschmelze in Fukushima will ich gar nicht weiter großartig thematisieren.

Es ist neben der eigentlich Katastrophe, deren Ausmaß noch nicht annähernd absehbar ist und aus deren Folge der größte Teil der Welt trotzdem nichts lernen wird bzw. will… die katastrophal miserable Informationspolitik der Betreiber und der japanischen Regierung, die mich wütend macht.

Ich sag nur 20 Kilometer Evakuierungsradius. Ja klar… Lächerlich. Wenn es nicht so traurig wäre.

Nunja. Weiter im Kontext: Grüner Ministerpräsident im seit Jahren Urschwarzen Baden Württemberg.
Warum nicht… Scheint mir ein ganz patenter Kerl zu sein.

 

Soweit erstmal von mir.

 

Take care, Flex