Universal-Ladegeräte für Handys

Endlich sollen sie kommen, die Universal-Ladegeräte für Handys.

Gerade ich, als iPhone-Nutzer hätte mir schon oft gewünscht, dass diese Ladegeräte längst realität wären.

Egal wo man gerade wäre, man könnte seinen kleinen Stromfresser bestimmt irgendwo auftanken lassen…

Aber auch jetzt ist es leider (noch) zu schön um wahr zu sein, denn die Selbstverpflichtung der Hersteller zum einheitlichen Micro-USB-Standard bei den Ladegeräten bezieht sich lediglich auf sog. Smartphones, also Telefone, die per USB Daten übertragen können.

Ganz normale Handys, die keine USB-Funktion haben, dürfen weiterhin mit eigenen Formaten von Ladegeräten ausgeliefert werden.

Leider zwingt die EU die Handy-Hersteller auch nicht, eine Micro-USB-Buchse einzubauen…
Es dürfen auch Adapterkabel für die Geräte mit einer Micro-USB-Schnittstelle verwendet werden.

Und genau das plant auch Apple. Die künftigen iPhones und iPads werden also weiterhin mit der bisherigen Apple-Schnittstelle gefertigt. Apple legt lediglich ein Adapter-Kabel mit Micro-USB-Anschluss bei.

Also doch wieder mindestens das Adabterkabel überall hin mitschleppen…

Da kann ich auch gleich das Ladegerät einpacken…

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: